• Erfahrungsbericht

    Unser neues Wandbild

    Wir lieben es zu Fotografieren und das ist natürlich kein Geheimnis mehr. Jedoch sind wir auch ein Fan davon, die Bilder nicht nur digital aufzubewahren. Häufig lassen wir von unseren Fotos Abzüge erstellen. Letztens haben wir uns überlegt ein Wandbild mit einem Bild von uns zu bestellen. Das Fotomotiv sollte dabei in unsere Wohnung passen. Daher haben wir uns für die Engelsburg entschieden.  Die Engelsburg hat uns in unseren Sommerurlaub 2018 in Rom total überwältigt. Mit etwas Glück konnten wir ein Wandbild von Saal Digital testen. Wir haben uns für ein Alu-Dibond mit den Maßen 40x60cm entschieden. Das Wandbild wird nun Platz in unserer Essecke finden. Daher haben wir die…

  • Allgemein

    Fotobücher für die Fotografie

    Um ein guter Fotograf zu werden, muss man nicht unbedingt viele Bücher zu dem Thema Fotografie lesen - schaden kann es auf jeden Fall trotzdem nicht. Da viele Menschen die Fotografie als ihr Hobby betreiben und sich immer wieder fragen: "Wie bekomme ich mein persönlich perfektes Bild, angefangen vom Fotografieren bis zur Bildbearbeitungen, hin?", haben wir hier für euch unsere besten Buchtipps für die Fotografie zusammengestellt.   Fotografie Grundlagen für Anfänger Um dir den Start in dein neues Hobby ein wenig zu erleichtern fangen wir bei unseren Büchern zur Fotografie mit den Grundlagen an. In diesen Büchern findest du alles rund um deine Kamera. Es werden damit vor allem Fragen…

  • Reise

    Die schönste Stadt in Sachsen – Dresden

    Unserer Meinung nach ist Dresden die schönste Stadt in Sachsen. Dresden überzeugt einfach mit einer wunderschönen Altstadt. Außerdem gibt es unendlich viele Möglichkeiten die man in dieser Stadt erleben kann. Sollte euch die Stadt einmal langweilen, dann ist man innerhalb von nur einer Stunde im Elbsandsteingebirge und kann dort die einzigartige Natur erleben. Aufgrund meines (Saskia) Studienplatzes in Dresden, besuchen wir die Stadt öfters und haben daher schon viele schöne Ecken entdeckt. Es gibt einige Sehenswürdigkeiten in Dresden. Wir haben unsere Favoriten für euch hier aufgelistet.

  • Wandern

    Wanderung im Elbsandsteingebirge

    Am Tag der Deutschen Einheit (03.10.2018) haben wir uns mal wieder auf den Weg in das Elbsandsteingebirge gemacht. Diesmal stand für uns eine Wanderung von Hřensko zum Prebischtor und weiter zur Kamnitzklamm an. Wir haben unser Auto in  Hřensko geparkt und sind von da aus zum Prebischtor hinauf gewandert. Oben angelangt haben wir uns erstmal einen Überblick von der Aussichtsplattform gemacht. Danach haben wir uns kurz erfrischt und gestärkt im Restaurant beim Prebischtor. Hier kann man beispielweise klassisch tschechisch Gulasch mit Knödeln essen. Danach ging es wieder hinab Richtung Mezní Louka. Auch in diesen kleinen Dorf gibt es wieder Einkehrmöglichkeiten. Diese haben wir genutzt um uns kurz zu wärmen. Leider war…

  • Allgemein

    Wie alles begann…

    In diesem Beitrag könnt ihr erfahren wie wir zur Fotografie gekommen sind und warum wir letztlich diesen Blog erstellt haben. Wir beide verreisen gerne zusammen und lieben es die Welt immer ein Stück mehr zu Erkunden. Deshalb gibt es bei uns mindestens eine große Reise im Jahr und vereinzelte kleinere Ausflüge. Dieses Jahr ging es für uns nach Rom. Ein paar Monate vor unseren Urlaub in Italien überlegte ich mir (Saskia), dass es doch ganz nett wäre eine Kamera für unsere Ausflüge zu haben, damit wir unsere ganzen schönen erlebten Momente festhalten können. Dabei dachte ich anfangs an eine schlichte kleine Digitalkamera. Natürlich haben wir auch davor unsere Erlebnisse für…

  • Ereignisse

    Speedhill 2018 in Geyer

    Als Erzgebirgler ist es natürlich ein Muss zum jährlichen Speedhill zu gehen. Für alle Unwissende: beim Speedhill dreht sich alles um den Motorsport. Dabei fahren Motorradfahrer einen Berg mitten im Wald in Geyer hoch und das auch noch auf Zeit. Jung und Alt können dabei dran teilnehmen. Normalerweise findet im Winter eine ähnliche Veranstaltung (Skikjöring) in Geyer statt. Leider gab es dafür Anfang des Jahres zu wenig Schnee. Umso größer war meine (Nico) Vorfreude auf das Speedhill. Dieses Jahr fand es am 25.08.2018 an der Waltershöhe in Geyer statt und wurde ausgetragen vom TSV Geyer (Abt.: Motorsport). Natürlich war ich mit meiner Kamera pünktlich dort. Ich hatte gehofft, dass es…

  • Reise

    Kurztrip nach Neapel

    Der Kurztrip nach Neapel Während unserer Reise nach Rom haben wir auch einen Tagesausflug in die wunderschöne aber auch sehr chaotische Stadt Neapel gemacht. In diesem Beitrag wollen wir unsere Erlebnisse mit euch teilen. Mit dem Zug ging es für uns von Rom nach Neapel. Die Fahrt dauerte nur etwa eine Stunde. Kaum sind wir angekommen wurde uns bewusst, dass die Stadt sehr chaotisch und vielfältig ist. Der Verkehr ist noch stressiger als in Rom und es türmen sich Berge von Müll an jeder Ecke. Trotzdem gibt es überall etwas zu entdecken. Wir machten uns als erstes auf den Weg in die Altstadt und waren absolut begeistert von den kleinen…

  • Reise

    Unsere Reise in die Stadt Rom

    Für uns ging es diesen Sommer eine Woche lang nach Rom. Dabei haben wir auch jeweils einen Tagesausflug nach Ostia Antica und Neapel gemacht. In diesem Beitrag wollen wir mit euch unsere Erfahrungen und Erlebnisse teilen. Photografiert mit unserer Nikon D5600 Am 31.07.2018 ging es für uns Nachts zum Flughafen Berlin-Schönefeld. Von dort sind wir dann nach Rom geflogen. In Rom angekommen haben wir uns erstmal auf die Suche nach unserem Hotel gemacht. Danach ging es sofort weiter in die wunderschöne Altstadt. Als erstes haben wir uns natürlich versucht den Trevi Brunnen anzuschauen. Leider hat sich dies etwas durch die ganzen Menschenmassen schwierig gestaltet. Daher entschieden wir uns dorthin an…

  • Reise

    Die antike Stadt Ostia Antica

    Am 02.08.2018 ging es für uns die die antike Stadt Ostia Antica. Wir sind von Rom aus mit dem Zug gestartet. Normalerweise wollten wir den kompletten Tag am Strand verbringen. Diese wunderschöne alte Stadt konnten wir uns jedoch nicht entgehen lassen. Sie lag direkt auf unseren Weg zum erholsamen Strandtag. Einen Tag davor waren wir ja schon im Forum Romanum. Da war es ziemlich anstrengend durch die ganzen Touristen. In Ostia Antica konnten wir dann jedoch auch nochmal entspannt eine alte antike Stadt anschauen. Trotz der Hitze war es sehr schön. Die Stadt wurde bereits im vierten Jahrhundert vor Christus gegründet. Sie liegt direkt vor den Toren Roms. Wir konnten…