• Ereignisse

    Speedhill 2018 in Geyer

    Als Erzgebirgler ist es natürlich ein Muss zum jährlichen Speedhill zu gehen. Für alle Unwissende: beim Speedhill dreht sich alles um den Motorsport. Dabei fahren Motorradfahrer einen Berg mitten im Wald in Geyer hoch und das auch noch auf Zeit. Jung und Alt können dabei dran teilnehmen. Normalerweise findet im Winter eine ähnliche Veranstaltung (Skikjöring) in Geyer statt. Leider gab es dafür Anfang des Jahres zu wenig Schnee. Umso größer war meine (Nico) Vorfreude auf das Speedhill. Dieses Jahr fand es am 25.08.2018 an der Waltershöhe in Geyer statt und wurde ausgetragen vom TSV Geyer (Abt.: Motorsport). Natürlich war ich mit meiner Kamera pünktlich dort. Ich hatte gehofft, dass es…

  • Reise

    Kurztrip nach Neapel

    Der Kurztrip nach Neapel Während unserer Reise nach Rom haben wir auch einen Tagesausflug in die wunderschöne aber auch sehr chaotische Stadt Neapel gemacht. In diesem Beitrag wollen wir unsere Erlebnisse mit euch teilen. Mit dem Zug ging es für uns von Rom nach Neapel. Die Fahrt dauerte nur etwa eine Stunde. Kaum sind wir angekommen wurde uns bewusst, dass die Stadt sehr chaotisch und vielfältig ist. Der Verkehr ist noch stressiger als in Rom und es türmen sich Berge von Müll an jeder Ecke. Trotzdem gibt es überall etwas zu entdecken. Wir machten uns als erstes auf den Weg in die Altstadt und waren absolut begeistert von den kleinen…

  • Reise

    Unsere Reise in die Stadt Rom

    Für uns ging es diesen Sommer eine Woche lang nach Rom. Dabei haben wir auch jeweils einen Tagesausflug nach Ostia Antica und Neapel gemacht. In diesem Beitrag wollen wir mit euch unsere Erfahrungen und Erlebnisse teilen. Photografiert mit unserer Nikon D5600 Am 31.07.2018 ging es für uns Nachts zum Flughafen Berlin-Schönefeld. Von dort sind wir dann nach Rom geflogen. In Rom angekommen haben wir uns erstmal auf die Suche nach unserem Hotel gemacht. Danach ging es sofort weiter in die wunderschöne Altstadt. Als erstes haben wir uns natürlich versucht den Trevi Brunnen anzuschauen. Leider hat sich dies etwas durch die ganzen Menschenmassen schwierig gestaltet. Daher entschieden wir uns dorthin an…

  • Reise

    Die antike Stadt Ostia Antica

    Am 02.08.2018 ging es für uns die die antike Stadt Ostia Antica. Wir sind von Rom aus mit dem Zug gestartet. Normalerweise wollten wir den kompletten Tag am Strand verbringen. Diese wunderschöne alte Stadt konnten wir uns jedoch nicht entgehen lassen. Sie lag direkt auf unseren Weg zum erholsamen Strandtag. Einen Tag davor waren wir ja schon im Forum Romanum. Da war es ziemlich anstrengend durch die ganzen Touristen. In Ostia Antica konnten wir dann jedoch auch nochmal entspannt eine alte antike Stadt anschauen. Trotz der Hitze war es sehr schön. Die Stadt wurde bereits im vierten Jahrhundert vor Christus gegründet. Sie liegt direkt vor den Toren Roms. Wir konnten…