Kap Arkona

Das Kap Arkona ist der nördlichste Teil von der Landzunge und liegt 45 Meter über der Ostsee auf der Steilküste aus Kreide und Geschiebemergel.

Am Kap Arkona kann man bei einem entspannten Spaziergang eine Zeitreise durch die Geschichte der Insel Rügen erleben.

Und wer noch nicht genug hat, hier noch ein paar Tipps:


Leuchtturm
Leuchtturm am Kap Arkona
Verrostete alte Boie
Verrostete alte Boie am Kap Arkona
Holzskulpturen
Holzskulpturen am Kap Arkona
Alter Anker
Alter Anker am Kap Arkona
Jaromarsburg
Jaromarsburg am Kap Arkona
Ausblick vom Kap Arkona
Ausblick vom Kap Arkona auf Rügen
Ausblick vom Kap Arkona
Ausblick vom Kap Arkona auf der Insel Rügen